DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Forum

Avatar
Bitte denke über eine Registrierung nach
guest
sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Login form protected by Login LockDown.


Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche
Forumbereich


Match



Forum Optionen



Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen – die maximale 84
sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Zuletzt im Kino gesehen
25. Mai 2018
13:43
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2615
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
601sp_Permalink sp_Print

Da mein Kino (UCI Bochum) seit dieser Woche auch ein IMAX-Saal hat, werde ich mir Solo morgen in IMAX 3D ansehen.
Vom Film erwarte ich nicht viel und lasse mich einfach überraschen.

28. Mai 2018
20:33
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5320
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
602sp_Permalink sp_Print

Das Einspielergebnis für SOLO ist – nicht gut.
Eine Fortsetzung dürfte es nicht geben.

29. Mai 2018
12:27
Avatar
pkde (DVDTiefpreise)
Frankfurt am Main
Administrator
Forumsbeiträge: 868
Mitglied seit:
1. September 2006
sp_UserOfflineSmall Offline
603sp_Permalink sp_Print

Deadpool 2 (OV) am Wochenende.
7.5/10

29. Mai 2018
13:26
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
604sp_Permalink sp_Print

Anti-Spumanti sagt
Das Einspielergebnis für SOLO ist – nicht gut.
Eine Fortsetzung dürfte es nicht geben.  

Auch gut so. Ein Solo Spin-Off hat man nicht gebraucht und ein Sequel sowieso nicht.
Im Endeffekt war das alles von Anfang an abzusehen.
Ein Obi-Wan Spin-Off hat sich dann hoffentlich auch erledigt.

29. Mai 2018
13:30
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Deadpool 2
IMAX

8,0/10

Schon lange nicht mehr so gelacht [Bild kann nicht gefunden werden]. Allein die “Basic Instinct” Szene…ich hab Tränen gelacht [Bild kann nicht gefunden werden] …
Die angezogene Handbremse von Teil 1 hat sich endlich gelöst, der Film ist cool, macht saumäßigen Spaß. Gute und harte Comic-Action, sympathische Charaktere und hat ‘fucking’ Thanos und Ryan Reynolds drin. Mehr habe ich nicht erwartet und wurde super unterhalten.

29. Mai 2018
23:42
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5320
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

darky sagt
Auch gut so.

Yep. Hauptsache, die nächsten Transformers- und Fast & Furious -Sequels
sind nicht in Gefahr. Von den 185 geplanten Marvel-Filmen ganz zu schweigen. ;)

Ein Obi-Wan Spin-Off hat sich dann hoffentlich auch erledigt.  

Naja, als nächstes kommt ja erst mal Boba Fett.

30. Mai 2018
9:14
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
607sp_Permalink sp_Print

Anti-Spumanti sagt

Naja, als nächstes kommt ja erst mal Boba Fett.  

Ist das bestätigt?

Und ja, von mir aus könnten die von Marvel noch 1568 Filme rausbringen, die werde ich mir eh wieder alle anschauen ;).
Bei Transformers und F&F hören die hoffentlich bald auf, wobei Spin-off’s auch da geplant sind (Bumble-Bee u. Hobbs/Shawn).

Von der M:I-Reihe, wo der neueste ‘Fallout’ einer meiner Most-Wanted dieses Jahr ist, kann es meinetwegen auch noch lange weitergehen.

30. Mai 2018
10:47
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2615
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Offiziell bestätigt ist das noch nicht, laut Insidern ist er aber wohl in Planung.
Regie soll James Mangold übernehmen.

Mir hat Solo übrigens gut gefallen (7,5-8/10).

Deadpool 2 war wieder klasse (9/10).

I Feel Pretty ist unterhaltsam (6,5/10).

Rampage mit Dwayne Johnson halt (7,5/10).

30. Mai 2018
12:27
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Wenn Boba Fett von Mangold (‘Logan’ ) gedreht wird und Disney Eier beweist, dann könnte vielleicht ein R-Rating rausspringen.

Ach, stimmt…in Rampage 3D war ich auch: 5,0/10.
Mittelmäßiges, Hirn-Aus Blockbuster-Kino. Könnte schon fast ein Transformers sein, aber nur fast.

30. Mai 2018
18:58
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2615
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

Vor längerem gesehen:

Der Sex Pakt überraschend gut (8,5/10)

Wahrheit oder Pflicht teils recht stupide (5/10)

Ready Player One für ein Spielberg Film nur ok (6-7/10)

Tomb Raider die Jolie Filme finde ich besser (5/10)

4. Juni 2018
10:33
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

In der zweiten Woche ging das Einspiel von Solo um gewaltige 65% in den Staaten zurück. Das ist schon eine herbe Enttäuschung für Disney.
Mit aktuell gerade mal knapp $265 Mio. Gesamteinspiel – bei geschätzten $300 Mio. Budgetkosten – gilt das Spin-Off jetzt schon als größter Disney-Flop seit John Carter und The Lone Ranger.

Disney hat hier m.E. mehrere Fehler gemacht:
1. Warum ein Release im Mai, knapp 5 Monate nach Star Wars 8? Die Leute waren noch nicht bereit für einen neuen Star Wars.
2. Warum ein Release in der Zeit, wo Marvel Filme die Charts dominieren? Man wusste im Vorfeld von der Stärke IW und DP Bescheid und jetzt kommt auch noch JW.
3. Regiewechsel innerhalb der Produktion.
4. Fanbase Problematik war von vornherein abzusehen.
5. Harrison Ford nicht an Bord, der alte Solo ist nicht zu ersetzen. Besetzung mit Eldenreich nicht die glücklichste Lösung.
6. Viele meiner Bekannten und Freunde schauen sich gerne Star Wars Filme an. Aber in Solo wollten bislang die wenigsten ins Kino. Die Fragen sich: “Brauch ich da wirklich ins Kino? Interessiert mich eigentlich so von der Story gar nicht, schau ich mir an, sobald er auf DVD draußen ist oder im Fernsehen.” Ergo: es bestand und besteht kaum Interesse – selbst bei der Fanbase – für Solo’s Werdegang als Schmuggler und der Freundschaftsgründung mit Chewie.

4. Juni 2018
22:51
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5320
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
612sp_Permalink sp_Print

Star Wars US-Box Office nach 10 Tagen:

1. Episode VII (2015) $540,058,914
2. Episode VIII (2017) $368,167,854
3. Rogue One (2016) $286,033,442
4. Solo (2018) $148,888,692 ($264,286,218 weltweit)

darky: Die Leute waren noch nicht bereit für einen neuen Star Wars.

Wieso sind ‘die Leute’ aber gefühlt alle 4 Wochen bereit für einen neuen Marvel?

darky: Warum ein Release in der Zeit, wo Marvel Filme die Charts dominieren?

In welcher Zeit ist man denn überhaupt noch sicher vor Marvel?
Vielleicht im Januar. Darum startet da auch Bad Boys 3.

Fanbase Problematik war von vornherein abzusehen.

Star-Wars-Fanbase = 80% Hater und Arschlöcher, die mit ihrem Mimimi nur noch langweilen.
Wenn ich Walt Disney wäre, würde ich Episode IX zur Strafe canceln.

5. Juni 2018
9:42
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
613sp_Permalink sp_Print

@Anti-Spumanti

Weil Marvel stets immer eine erfolgreiche Formel gehabt hat: die Filme waren alle gut. Mal vielleicht “nur” gut, viele aber auch “sehr gut”.
Das Marvel Cinematic Universve hält seit über 10 Jahren an. Man hat auf Infinity War 10 Jahre hingearbeitet. Mit jedem neuen MCU-Film hat man Fan-Herzen dazu bekommen, weil alles zusammen gepasst hat und stimmig war (was man z.B. vom DCEU nicht sagen kann).

Deine Auflistung der Box-Office Zahlen sagen ja schon alles über Solo aus.

8. Juni 2018
9:16
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
614sp_Permalink sp_Print

Jurassic World: Das gefallene Königreich
3D/ Dolby Atmos/ D-Box Interaktiv-Sessel

7,5/10

8. Juni 2018
10:30
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2615
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
615sp_Permalink sp_Print

darky sagt
Jurassic World: Das gefallene Königreich
3D/ Dolby Atmos/ D-Box Interaktiv-Sessel

7,5/10  

Hab ich mir gestern auch angesehen im IMAX 3D Saal.
Hat mir nicht so gut gefallen wie der Vorgänger, war aber ok.
Das 3D hat sich leider überhaupt nicht gelohnt. Flach wie eine Briefmarke.

Film: 7/10
3D: 1/10

22. Juni 2018
13:08
Avatar
Jochen
Schon länger dabei
Members
Forumsbeiträge: 378
Mitglied seit:
4. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
616sp_Permalink sp_Print

Gestern nach Monaten mal wieder im Kino gewesen: Ocean’s 8.

Ich mag ja diese eleganten Gaunerfilme, seit ich irgendwann “Der Clou” zum ersten Mal gesehen habe. Ich fand auch “Die Unfassbaren” und die bisherigen Ocean’s-Filme ganz gut, und der neue reiht sich da nahtlos ein, auch wenn er das Rad nicht neu erfindet. Außerdem liebe ich Helena Bonham Carter, nicht zuletzt für ihre Rollenauswahl.

Entspannte 6,5-7/10

25. Juni 2018
9:08
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
617sp_Permalink sp_Print

Strangers 2

1,0/10

Unfassbar schlechtes Sequel eines erstklassigen Horror-Thrillers, der außer billige C-Movie Darsteller und flacher 08/15 Handlung nichts neues zu bieten hat.
Das ist schon eine Frechheit, knapp 11 Jahre danach so einen grauenvollen Schrott abzuliefern. Da ist jede Minute zu schade und jeder billige Horrorfilm der 70er/80er attraktiver.
Im Kino waren in einem 300 Personen-Kinoraum nur 6 Personen drin. Um 19:30 Uhr abends.

25. Juni 2018
9:35
Avatar
Mickey_Blue
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 1647
Mitglied seit:
17. März 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
618sp_Permalink sp_Print

Oh Schade, hab mir schon bisschen etwas von Strangers 2 erhofft da ich den ersten Teil echt klasse finde.

16. Juli 2018
22:33
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5320
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
619sp_Permalink sp_Print

http://up.picr.de/33255210lf.jpgImage Enlarger

SKYSCRAPER (3D 4k, Dolby Atmos)

Familienfreundliche Action-Kost wie aus dem Jahr 1995 (was grundsätzlich nicht schlecht wäre).
Dieser Film aber dürfte vor allem Fünftklässler begeistern, die so was in ihrem Leben noch nicht
so oft gesehen haben.

Fazit
Für den chinesischen Markt produzierter Hochhaus-Mumpitz mit viel Leerlauf.
Wird sich niemand freiwillig ein zweites Mal ansehen.

4,0/10

17. Juli 2018
16:20
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2418
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Anti-Spumanti sagt
http://up.picr.de/33255210lf.jpgImage Enlarger

SKYSCRAPER (3D 4k, Dolby Atmos)

Familienfreundliche Action-Kost wie aus dem Jahr 1995 (was grundsätzlich nicht schlecht wäre).
Dieser Film aber dürfte vor allem Fünftklässler begeistern, die so was in ihrem Leben noch nicht
so oft gesehen haben.

Fazit
Für den chinesischen Markt produzierter Hochhaus-Mumpitz mit viel Leerlauf.
Wird sich niemand freiwillig ein zweites Mal ansehen.

4,0/10  

Im IMAX 3D gesehen.
Hier sind wir mal wieder einer Meinung.
Es gab wirklich so einige Kopfschüttel Momente.
Ein Actionfilm mit keinerlei Spannung, doofen Dialogen, flacher Story und haufen Unglaubwürdigkeiten. Hans Gruber würde sich im Grabe umdrehen.
Auch wenn der Kerl ein Workaholic ist, aber nach Rampage, der sich nicht ernst genommen hat, aber noch einigermaßen unterhalten hat, war Skyscraper wieder ein Fehlgriff. Und Jumanji war jetzt auch nichts weltbewegendes, hatte nur einen guten Hype.
Zählt man noch sein Baywatch-Dreck vom letzten Jahr dazu, bleibt nur noch die “Fast”-Rolle. Ansonsten werden seine Filme irgendwie immer mieser.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Am meisten Mitglieder online: 68
Zurzeit Online:
9
Gast/Gäste
Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste
Top Autoren:
Anti-Spumanti: 5320
Jens666: 2615
darky: 2418
Mickey_Blue: 1647
DiscoStu713: 681
Echendo: 466
Mitgliederstatistiken
Gastbeiträge: 188
Mitglieder: 2229
Moderatoren: 1
Administratoren: 1
Forumsstatistiken
Gruppen: 7
Foren: 16
Themen: 610
Beiträge: 18463
Neuste Mitglieder:
mockaubunny, Heiko47, hromann, Andy, mbachl, j.duesel
Moderatoren: pkde (DVDTiefpreise): 868
Administratoren: pkde (DVDTiefpreise): 868
 Quick-Links: