DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Login form protected by Login LockDown.


Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen – die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
Zuletzt gesehen
7. August 2018
0:21
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2681sp_Permalink sp_Print

http://up.picr.de/33501851kc.jpgImage Enlarger

THE FORSAKEN (2001)

Immer noch indiziertes Vampir-Wüsten-Roadmovie,
neben dem ”From Dusk Till Dawn 2 +3′ aussehen wie
‘Lawrence von Arabien’.

Schlecht gefilmt und beleuchtet, langweilig geschnitten,
billig ausgestattet und mit unfassbar unpassenden
‘Schauspielern’ gecastet. Lachhaft sind auch die
rasanten Autoverfolgungsjagden mit ca. 40 km/h.

2,0/10

2. September 2018
14:43
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2682sp_Permalink sp_Print

http://up.picr.de/33719210ue.jpgImage Enlarger

(DVD)

Larry Cohens einst böse WIEGE-Trilogie ist aus heutiger Sicht echter Trash.
Teil 3 sieht dabei deutlich professioneller aus, als die ersten beiden Machwerke.

4. September 2018
0:43
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2683sp_Permalink sp_Print

http://up.picr.de/33734965wm.jpgImage Enlarger

DER DUNKLE TURM (2017, Sony)

Seit über 40 Jahren werden Stephen-King-Romane verfilmt. Weniger als zehn dieser Adaptionen waren wirklich gut.
Dazu gehören Carrie, Shining, Christine, Stand by me, Misery, Die Verurteilten, The Green Mile und Es (2017).
Der Rest wird überwiegend als schlecht bewertet.

Tatsächlich richtig mies ist ‘Der dunkle Turm’. Auf dem Cover als Duell
zwischen Matthew McConaughey und Idris Elba vermarktet,
entpuppt sich die Story beim Betrachten schnell als typische
Young-Adult-Adaptation à la ‘Hunger Games’ oder ‘Maze Runner’.

Fazit
Konfuser Fantasy-Kappes mit dem gefühlt Tausendsten Auserwählten,
der laut Prophezeiung eine bedrohte Welt retten/verändern soll.
Ein ärgerlicher Film ohne Sinn und Verstand.

2,0/10

4. September 2018
21:41
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://up.picr.de/33741433ok.jpgImage Enlarger

GAME NIGHT (2018, Warner)

Die passionierten Gesellschaftsspieler Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) lassen
sich auf einen Spieleabend ein, der außer Kontrolle gerät: maskierte Männer entführen Max‘ Bruder.
Danach weiß niemand so richtig, wo das Spiel aufhört und die Realität beginnt …

Fazit
Gelungene Komödie mit viel schwarzem Humor, Action und überraschenden Wendungen.
Vor 25 Jahren wäre das ein Fall für Steve Martin gewesen. Unterhaltsam und sehenswert.

8,0/10

4. September 2018
21:45
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://up.picr.de/33741501zb.jpgImage Enlarger

PETER HASE (2018, Sony)

Die auf Beatrix Potters Figuren basierende Hasen-Story besticht durch eine schöne
„Schweinchen-Babe“-Optik und perfekte Animationen. Kinder werden diesen Film lieben.

Erwachsene mit Sinn für Slapstick à la „Tom & Jerry“, können sich mehrfach auf die
Schenkel klopfen – wenn sie im Herzen jung geblieben sind und die Geschichte nicht allzu ernst nehmen.

Fazit
Kurzweilige, sehr lustige Hasen-Hatz mit viel Action und unglaublich putzigen Hauptdarstellern. Ansehen.

8,5/10

4. September 2018
21:48
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://up.picr.de/33741531fg.jpgImage Enlarger

WUNDER (2017, StudioCanal)

August ‚Auggie‘ Pullman ist zehn Jahre alt, clever und witzig. Durch eine Erbkrankheit ist der Junge
seit Geburt aber anders, als andere Kinder: Auggie leidet unter schweren Gesichtsfehlbildungen.

Deswegen fällt ihm die Einschulung in die fünfte Klasse nicht leicht.
Seine Eltern (Julia Roberts, Owen Wilson) stehen ihm zur Seite.

Fazit
Maximal herzzerreißend und wunderschön zugleich. Kritik an diesem Film,
was man hätte anders machen können oder sollen, ist nur feuilletonistisches Gelaber.
Unbedingt ansehen!

10/10

http://up.picr.de/33741563rs.jpgImage Enlarger

5. September 2018
1:45
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://up.picr.de/33742514uz.jpgImage Enlarger

DJANGO – EIN KREUZ FÜR DAS TOTE FORUM (2018)

Trauriger Italo-Western, der an vergangene Zeiten erinnert und die Frage stellt,
wie das nur passieren konnte. Machte jedenfalls Spaß, mal in alten Threads
zu schwelgen. An viele der hitzig diskutierten Filme und Themen konnte ich
mich kaum noch erinnern. War insgesamt jedenfalls eine schöne Zeit.

Danke für alles, pkde.

5. September 2018
10:36
Avatar
pkde (DVDTiefpreise)
Frankfurt am Main
Administrator
Forumsbeiträge: 859
Mitglied seit:
1. September 2006
sp_UserOfflineSmall Offline

Ist schon seltsam, wieso plötzlich die Bereitschaft etwas zu posten gesunken ist.
Liegt es daran, dass es keine Anreize mehr gibt?

PS: Habe gestern Mord im Orient-Express gesehen, den von 1974.

7.5/10

PPS: Diesen Bereich des Forums fand ich besonders interessant, da man auch mal etwas andere Filme auf den Schirm bekam.
So auch bei “Wunder”, den ich mir jetzt unbedingt ansehen möchte. Wäre schade, wenn man jetzt wieder glaubwürdige Meinungen zwischen Fanboy- und Trollreviews in den Weiten des Netzes filtern müsste.

5. September 2018
13:45
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2393
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mir zwar weiterhin Neuheiten auf BD zulege, jedoch ich aus privaten Gründen kaum zum Anschauen der Filme komme. Zeitlich bin ich in letzter Zeit sehr eingeschränkt. Und dann hier die Review posten (so ausführlich wie früher sowieso nicht mehr), wenn es eh keiner liest…da haben sich die Prioritäten einfach gewechselt.
Noch dazu kommt, dass ich seit kurzem auch AmazonPrime-Kunde (endlich!) geworden bin und ich sehr gerne Netflix seit Monaten konsumiere.
Wenn ich bedenke, was da für tolle Filme (in HD!) angeboten werden, die es bislang immer noch nicht auf BD geschafft haben (z. B. 8MM, Doppelmord, Zwielicht etc.).

Am Wochenende kam ich zumindest mal wieder dazu eine Neuheit auf BD anzuschauen.

Gringo

6,0/10

Kurzweilige Actionkomödie mit Starbesetzung (Charlize Theron, Joel Edgerton, Sharlto Copley, David Oyelowo, Thandie Newton) für Zwischendurch.
Kann man sich mal anschauen.

Auf dem “Noch-zu-sehen-Stapel” liegen Filme wie

– Molly’s Game
– The Killing of a Sacred Deer
– 12 Strong
– Game Night
– Der Sex-Pakt

5. September 2018
23:20
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2690sp_Permalink sp_Print

Auf dem “Noch-zu-sehen-Stapel” liegen Filme wie
– Game Night

Empfehlung. Sorgte am Wochenende für beste Stimmung im Heimkino.

5. September 2018
23:28
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2691sp_Permalink sp_Print

pkde (DVDTiefpreise) sagt
Ist schon seltsam, wieso plötzlich die Bereitschaft etwas zu posten gesunken ist.
Liegt es daran, dass es keine Anreize mehr gibt?

Bei Bedarf kann ich gerne ein paar Preise für eine Verlosung schicken.

Befürchte aber, dass das (zumindest hier im Forum) keinen mehr juckt.
Offenbar sind hier nur noch drei User aktiv: darky, pkde und ich.

14. September 2018
12:01
Avatar
truk
Alteingesessen
Members
Forumsbeiträge: 126
Mitglied seit:
30. Dezember 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
2692sp_Permalink sp_Print

Anti-Spumanti sagt

WUNDER (2017, StudioCanal)

Fazit
Maximal herzzerreißend und wunderschön zugleich. Kritik an diesem Film,
was man hätte anders machen können oder sollen, ist nur feuilletonistisches Gelaber.
Unbedingt ansehen!

10/10

 

Kann ich voll und ganz bestätigen, siehe meinen Beitrag von Juli eine Seite zuvor.

Ein Sack voll Murmeln (2017)

Eine schöne Geschichte über zwei jüdische Brüder, die in den Wirren des zweiten Weltkriegs versuchen, getrennt von ihrer Familie von Paris nach Italien zu fliehen. Berührend, aber nicht kitschig.

8/10

The Disaster Artist (2017)

Die Geschichte von Tommy Wiseau und seinem Film “The Room” ist wohl vielen Filmfans bekannt. James Franco hat sich der Geschichte über einen der schlechtesten Filme angenommen und daraus einen guten Film gemacht, der (Ironie der Geschichte) besonders von seinen guten Darstellerleistungen profitiert. Francos Regie ist gut, seine Schauspielerei ist in diesem Film noch besser. Er schafft es, Wiseau zu porträtieren ohne ihn zu karikieren bzw. ihn zu einer Lachnummer zu machen, was sicher nicht einfach war. Man spürt zu jeder Zeit, dass Wiseau wirklich gerne ein ernsthafter Filmemacher gewesen wäre, ihm jedoch abseits der Leidenschaft für das Medium Film sämtliche dafür benötigten Qualitäten fehlten.

Auch das Drehbuch ist wirklich klasse und sollte ein Vorbild in Sachen Adaption sein. Man ertappt sich immer wieder beim Lachen und denkt kurz danach: “Oh Mann, so ähnlich ist es wohl tatsächlich abgelaufen”. Dann muss man aufgrund der Absurdität doch noch ein bisschen mehr lachen, leidet aber gleichzeitig mit Wiseau mit, der blind für seine Unfähigkeit zu sein scheint.

Empfehlung meinerseits. 8/10

Lady Bird (2017)

Zu dem Film will ich gar nicht viel sagen. Nur so viel:

Saoirse Ronan überragend, Greta Gerwigs Regie ebenfalls überragend, aber: das Drehbuch (auch von Gerwig) ist mMn eines der besten Originaldrehbücher seit 2010.

Unbedingt ansehen. 9/10

14. September 2018
22:20
Avatar
pkde (DVDTiefpreise)
Frankfurt am Main
Administrator
Forumsbeiträge: 859
Mitglied seit:
1. September 2006
sp_UserOfflineSmall Offline
2693sp_Permalink sp_Print

Lord of the Flies (1963)

Tolle Leistung der jungen Darsteller, die vorher noch gar keine oder kaum Schauspielerfahrung hatten. Zur Geschichte muss man nicht viel sagen, da sie eigentlich bekannt ist. Leider wird die Ursache für die Evakuierung nur in Bildern am Anfang des Filmes dargestellt.

(7/10)

15. September 2018
0:29
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

http://up.picr.de/33823062lc.jpgImage Enlarger

BLACK PANTHER
Prime-Stream für 0,99 Euro.

Ich gebe auf. Marvel ist das Größte und spielt Milliarden ein.
Disney hat die Hirnwäsche der Multiplex-Massen vollendet.

Ansonsten kann ich mir nicht erklären, wie ein solcher Film
so viele Leute ins Kino lockt. In der ersten Dreiviertelstunde
wechselt die Atmo zwischen König der Löwen, Star Wars I-III,
Herr der Ringe, James Bond und Fast & Furious. Zu keinem
Zeitpunkt kommt dabei Spannung auf. Dazu kommen teilweise
erschreckend schlechte Visual Effects. Eine furchtbar billige
Greenscreen-Optik.

SPOILER!
Sensationell fand ich dagegen die mutige Idee, den Titelhelden
nach einer Stunde sterben und kurz danach wieder leben zu lassen.
Ein innovativer Hammer, den es bisher in keinem Comic-Film gab, oder?

Fazit
Freuen wir uns auf mindestens 7 weitere Black-Panther-Filme.
Alle mit PG-13/FSK12-Freigabe, aber ohne mich.
0,99€ waren jedenfalls der optimale Preis dafür

2,0/10

17. September 2018
7:21
Avatar
pkde (DVDTiefpreise)
Frankfurt am Main
Administrator
Forumsbeiträge: 859
Mitglied seit:
1. September 2006
sp_UserOfflineSmall Offline
2695sp_Permalink sp_Print

@ Anti-Spumanti

Bei Black Panther bin ich deiner Meinung. Eher schwacher Film, der von den Social Media Zombies und Medien hochgehypt wurde.

Gesehen: Wunder

8.5/10

17. September 2018
8:47
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2393
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
2696sp_Permalink sp_Print

Die “Anti-Anti-Comic” Welle hat wieder zugeschlagen

19. September 2018
0:58
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2697sp_Permalink sp_Print

truk sagt
The Disaster Artist (2017)
Empfehlung meinerseits. 8/10

War Teil der letzten 0,99€-Prime-Rutsche am Freitag und gefiel mir ebenfalls gut.

Musste mir zwar nicht auf die Schenkel klopfen, tauchte aber sehr schnell und gerne
in die absurde Welt des Tommy Wiseau ein. Ein schön-schräger Film über einen Mann,
dessen Leidenschaft größer war, als sein Talent. Siehe auch Ed Wood.

Bin auch bei einer 8,0/10.

21. September 2018
18:50
Avatar
pkde (DVDTiefpreise)
Frankfurt am Main
Administrator
Forumsbeiträge: 859
Mitglied seit:
1. September 2006
sp_UserOfflineSmall Offline
2698sp_Permalink sp_Print

Habe mir die Tage einige etwas ältere Filme angesehen.

Topas
7/10

Frenzy
7.5/10

Here Comes Mr. Jordan
9/10

24. September 2018
1:21
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2699sp_Permalink sp_Print

Der wunderbare Garten der Bella Brown 6,0/10
Zwischen zwei Leben 7,5/10
Death Wish (Bruce Willis) 7,5,/10

Alle drei Titel waren Streams auf Prime.

24. September 2018
1:38
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5275
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
2700sp_Permalink sp_Print

http://up.picr.de/33900188gh.jpgImage Enlarger

Eine Trash-Kanone, die als Midnite-Movie mit
ein paar Bierchen bestens funktioniert hat.

Für Freunde des speziellen Humors.

7,0/10

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 68

Zurzeit Online:
5 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Anti-Spumanti: 5275

Jens666: 2613

darky: 2393

Mickey_Blue: 1647

DiscoStu713: 679

Echendo: 466

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 187

Mitglieder: 2197

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 7

Foren: 16

Themen: 609

Beiträge: 18353

Neuste Mitglieder:

govigluci, Retromann, Soulpower, aparkagoose, kbackroma, lcarlsleyhers

Moderatoren: pkde (DVDTiefpreise): 859

Administratoren: pkde (DVDTiefpreise): 859

 Quick-Links: