DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Forum

A A A
Avatar

Bitte denke über eine Registrierung nach
guest

sp_LogInOut Login sp_Registration Registrieren

Login form protected by Login LockDown.


Registrieren | Passwort vergessen?
Erweiterte Suche

— Forumbereich —




— Match —





— Forum Optionen —





Minimale Suchwortlänge beträgt 3 Zeichen – die maximale 84

sp_Feed RSS (Beitrag) sp_TopicIcon
wann kommen endlich mal
9. Dezember 2018
2:32
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5273
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
741sp_Permalink sp_Print

Gibt es “The Disaster Artist” nicht auf Blu-Ray hier? 

Ich habe den damals auf Prime gestreamt und mich nicht darüber informiert,
ob es den auch als BD gibt. Ich ging aber mal davon aus …

Die UK-BD hat offenbar deutschen Ton und UT.

23. Januar 2019
16:06
Avatar
Jochen
Schon länger dabei
Members
Forumsbeiträge: 359
Mitglied seit:
4. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
742sp_Permalink sp_Print

Weil ich kürzlich nochmal über einen Hinweis auf den Film gestolpert bin und ihn gerne einmal sehen würde: Cinema Paradiso.

24. Januar 2019
8:28
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2393
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
743sp_Permalink sp_Print

Bad Company
Nix zu verlieren
Drop Zone
Boiling Point
8MM
Mord im Weißen Haus
Number 23
True Lies
Crime is King
Auf brennendem Eis
Hard to Kill
Glimmer Man
Auf Kriegsfuss mit Major Paine
Senseless
Set it Off
Friday
Next Friday
Friday after Next
Menace to Society
Blood In, Blood Out

Fortsetzung folgt…

24. Januar 2019
14:27
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2613
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline

darky sagt
Bad Company
Nix zu verlieren
Drop Zone
Boiling Point
8MM
Mord im Weißen Haus
Number 23
True Lies
Crime is King
Auf brennendem Eis
Hard to Kill
Glimmer Man
Auf Kriegsfuss mit Major Paine
Senseless
Set it Off
Friday
Next Friday
Friday after Next
Menace to Society
Blood In, Blood Out

Fortsetzung folgt…  

90 % davon würde ich auch sofort kaufen.
Hinzufügen würde ich noch Dead Presidents!

http://www.youtube.com/watch?v=KOe024o2xVs

25. Januar 2019
6:36
Avatar
truk
Alteingesessen
Members
Forumsbeiträge: 126
Mitglied seit:
30. Dezember 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
745sp_Permalink sp_Print

darky sagt
Bad Company
Nix zu verlieren
Drop Zone
Boiling Point
8MM
Mord im Weißen Haus
Number 23
True Lies
Crime is King
Auf brennendem Eis
Hard to Kill
Glimmer Man
Auf Kriegsfuss mit Major Paine
Senseless
Set it Off
Friday
Next Friday
Friday after Next
Menace to Society
Blood In, Blood Out

Fortsetzung folgt…  

Ein paar sind doch durchaus bereits erschienen bzw. stehen schon einige bei mir im Regal. 8MM, Menace II Society und Boiling Point zum Beispiel.

25. Januar 2019
7:27
Avatar
Jens666
Wanne-Eickel
Mitglied
Members

Über 18
Forumsbeiträge: 2613
Mitglied seit:
20. August 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
746sp_Permalink sp_Print

truk sagt

Ein paar sind doch durchaus bereits erschienen bzw. stehen schon einige bei mir im Regal. 8MM, Menace II Society und Boiling Point zum Beispiel.  

Ja, aber ohne deutschen Ton und damit für die meisten Deutschen ziemlich wertlos.

25. Januar 2019
9:22
Avatar
darky
Karlsruhe
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 2393
Mitglied seit:
18. April 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
747sp_Permalink sp_Print

Jens666 sagt

Ja, aber ohne deutschen Ton und damit für die meisten Deutschen ziemlich wertlos.   

leider wahr

25. Januar 2019
22:55
Avatar
truk
Alteingesessen
Members
Forumsbeiträge: 126
Mitglied seit:
30. Dezember 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
748sp_Permalink sp_Print

Okay, das kann ich nicht beurteilen, ob Filme ohne Synchro für die meisten BD-Sammler in Deutschland wertlos sind. Für meinen Freundes- und Bekanntenkreis kann ich das nicht bestätigen, aber das ist halt nur eine sehr kleine Teilmenge. :/ Vor allem bei den unter 30-Jährigen spielen Synchronisationen fast gar keine Rolle, was man daran merkt, dass ohne Nachfrage die OV gezeigt wird, wenn man zu Besuch ist und einen Film schaut. Wenn Leute zu mir kommen, frage ich immer nach, weil zumindest bei mir doch ein paar Gäste (aber nicht die Mehrheit) die Synchro wollen und das kann ich dann auch verstehen.

Aber dann bliebe immer noch die Option, sich die BD zu holen und die deutsche Tonspur von der DVD drunter zu legen? Ist natürlich aufgrund der PAL/NTSC-Problematik mit Aufwand verbunden. Aber bevor man 9 oder mehr Jahre nur auf eine Tonspur wartet, würde ich das in Kauf nehmen.

26. Januar 2019
2:19
Avatar
Anti-Spumanti
Entenhausen
Mitglied
Members
Forumsbeiträge: 5273
Mitglied seit:
8. Juli 2010
sp_UserOfflineSmall Offline
749sp_Permalink sp_Print

truk sagt
ob Filme ohne Synchro für die meisten BD-Sammler in Deutschland wertlos sind.

Ich würde schon sagen, dass das so ist. Dafür spricht das gegen Null tendierende Angebot an BDs ohne Synchro im
deutschen Einzelhandel. Spontan fallen mir da nur Musik-BDs ein.

Vor allem bei den unter 30-Jährigen spielen Synchronisationen fast gar keine Rolle

Bin mir nicht sicher, ob Du damit Deinen Bekanntenkreis meinst, aber für den deutschen Markt trifft das nicht zu.
Gerade das Kinopublikum ist ja weit unter 30. Das Verlangen nach O-Ton-Vorführungen hält sich aber in Grenzen,
wenn ich mir den entsprechenden Anteil am Durchschnitts-Programm eines Multiplexes so ansehe.

26. Januar 2019
6:54
Avatar
truk
Alteingesessen
Members
Forumsbeiträge: 126
Mitglied seit:
30. Dezember 2013
sp_UserOfflineSmall Offline

Anti-Spumanti sagt

truk sagt
ob Filme ohne Synchro für die meisten BD-Sammler in Deutschland wertlos sind.

Ich würde schon sagen, dass das so ist. Dafür spricht das gegen Null tendierende Angebot an BDs ohne Synchro im
deutschen Einzelhandel. Spontan fallen mir da nur Musik-BDs ein.

Vor allem bei den unter 30-Jährigen spielen Synchronisationen fast gar keine Rolle

Bin mir nicht sicher, ob Du damit Deinen Bekanntenkreis meinst, aber für den deutschen Markt trifft das nicht zu.
Gerade das Kinopublikum ist ja weit unter 30. Das Verlangen nach O-Ton-Vorführungen hält sich aber in Grenzen,
wenn ich mir den entsprechenden Anteil am Durchschnitts-Programm eines Multiplexes so ansehe.  

Ja klar, ich kann nur für meinen Bekanntenkreis sprechen. Für eine große Gruppe wird sowas wahrscheinlich eher selten erfasst.

30. Januar 2019
13:39
Avatar
Jochen
Schon länger dabei
Members
Forumsbeiträge: 359
Mitglied seit:
4. August 2011
sp_UserOfflineSmall Offline
751sp_Permalink sp_Print

Aber dann bliebe immer noch die Option, sich die BD zu holen und die deutsche Tonspur von der DVD drunter zu legen? Ist natürlich aufgrund der PAL/NTSC-Problematik mit Aufwand verbunden.

Nicht nur deshalb. Man muss zwei Medien rippen, muss Ton und Bild trennen, synchron wieder muxen und das Ganze dann auf ein Medium bringen. Das braucht Zeit, Wissen, Hard- und Software. Und ist die Bildqualität bei BR wirklich so viel besser, gerade wenn es um ältere Filme geht?

Sowas habe ich selber nur einmal gemacht – mit Arielle. Auf DVD gab es nur die neue Synchro. Also habe ich den Ton meiner Videokassette digitalisiert und mit dem Bild der DVD vermischt. Das hat glücklicherweise ohne Laufzeitanpassung synchron bis zum Ende funktioniert. Hat aber etliche Stunden gedauert.

Jochen

30. Januar 2019
19:54
Avatar
truk
Alteingesessen
Members
Forumsbeiträge: 126
Mitglied seit:
30. Dezember 2013
sp_UserOfflineSmall Offline
752sp_Permalink sp_Print

Jochen sagt

Aber dann bliebe immer noch die Option, sich die BD zu holen und die deutsche Tonspur von der DVD drunter zu legen? Ist natürlich aufgrund der PAL/NTSC-Problematik mit Aufwand verbunden.

Nicht nur deshalb. Man muss zwei Medien rippen, muss Ton und Bild trennen, synchron wieder muxen und das Ganze dann auf ein Medium bringen. Das braucht Zeit, Wissen, Hard- und Software. Und ist die Bildqualität bei BR wirklich so viel besser, gerade wenn es um ältere Filme geht?

Sowas habe ich selber nur einmal gemacht – mit Arielle. Auf DVD gab es nur die neue Synchro. Also habe ich den Ton meiner Videokassette digitalisiert und mit dem Bild der DVD vermischt. Das hat glücklicherweise ohne Laufzeitanpassung synchron bis zum Ende funktioniert. Hat aber etliche Stunden gedauert.

Jochen  

Was sind schon “etliche Stunden” gegenüber vielen Jahren? Wer das eine will, muss wohl das andere mögen. Oder wirklich warten, bis ein Film wie Lost in Translation in DE mal auf BD erscheint. Mit jedem weiteren Jahr und dem fortschreitenden Siegeszug des Streamings wird das aber mMn unwahrscheinlicher.

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin

Am meisten Mitglieder online: 68

Zurzeit Online:
5 Gast/Gäste

Momentan betrachten diese Seite:
1 Gast/Gäste

Top Autoren:

Anti-Spumanti: 5273

Jens666: 2613

darky: 2393

Mickey_Blue: 1647

DiscoStu713: 679

Echendo: 466

Mitgliederstatistiken

Gastbeiträge: 187

Mitglieder: 2192

Moderatoren: 1

Administratoren: 1

Forumsstatistiken

Gruppen: 7

Foren: 16

Themen: 609

Beiträge: 18349

Neuste Mitglieder:

lcarlsleyhers, luelldill, adam5oo, enestreamaugu, djacketdiscont, ecraneydevo

Moderatoren: pkde (DVDTiefpreise): 857

Administratoren: pkde (DVDTiefpreise): 857

 Quick-Links: