DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Home > Angebote: Inland, Blu-ray (Inland), DVD (Inland), Elektronik/CD (sonstige), Games (Inland), Händler: Amazon.de > Amazon.de: 25 EUR vor Ort aufladen und 5 EUR Gutschein geschenkt (für alle) – z.B. bei dm oder Penny

Amazon.de: 25 EUR vor Ort aufladen und 5 EUR Gutschein geschenkt (für alle) – z.B. bei dm oder Penny

16. Oktober 2019 , 20:21 Uhr

Ladet mindestens 25 EUR auf Euer Amazonkonto und erhaltet im Anschluss einen 5 EUR Gutschein gutgeschrieben. Die Aktion funktioniert bei jedem Mitglied. Allerdings muss man das Konto vor Ort aufladen und zwar bei einem der folgenden Händler:




Die Aktion läuft bis Ende Oktober 2019 und den Gutschein kann man bis Ende Januar 2020 für alle Artikel, die von Amazon verkauft werden, benutzen.

Angebote: Inland, Blu-ray (Inland), DVD (Inland), Elektronik/CD (sonstige), Games (Inland), Händler: Amazon.de

  1. Teasy
    17. Oktober 2019, 09:06 | #1

    Bist du sicher, dass 10 € gut geschrieben werden? Auf der Amazon Seite steht nur “5 €”. Kann man das öfter machen und jedes Mal einen Gutschein bekommen oder pro Kunde nur einmal? Weiß das jemand? Bei Amazon finde ich da nichts dazu

     
  2. 17. Oktober 2019, 16:34 | #2

    @ Teasy

    Es sind 5 EUR. Der Text war noch von einem alten Angebot “Copy & Paste”.

     
  3. VIRUS
    VIRUS
    17. Oktober 2019, 18:41 | #3

    Erklärt mir einer wie das funktioniert? Also ich drücke von Ama den Zettel aus Laufe zu meinem DM der da mit macht und dann?

     
  4. 17. Oktober 2019, 20:51 | #4

    Dann sagst du im dm: “Hallo. Ich möchte gerne mein Amazon-Konto aufladen.” (o.ä.).
    Kassiererin: “Häh? Das hab’ isch ja noch nie gemacht. Ulrike! Kannst du mir mal helfen? Das ist so jemand, der sein Amatzon-Konto aufladen möchte.”
    Ulrike: “Drück’ einfach hier, dann dort, dann scanne den Ausdruck ein!”
    Kassiererin: “Aaaaah, so geht das.” Piep. “Bitteschön.”
    Du: “Dankeschön. Tschüüüüüüs.”

    Im Anschluss erhältst du innerhalb von wenigen Minuten eine eMail von Amazon, mit der Info, dass dein Konto aufgeladen wurde. Das Geschenk wirst du allerdings nicht direkt im Guthabenkonto finden, denn der Gutschein wird nur bei der nächsten Bestellung angezeigt bzw. automatisch abgezogen.

     
  5. xwing
    18. Oktober 2019, 06:22 | #5

    Bei mir wird der nächste Penny-Markt nicht als teilnehmender Händler angezeigt, dafür aber ein Rewe-Markt. :-?

    Was gilt denn nun? Alle Händler unter den abgebildeten Emblemen, oder nur die, die im Stadtplan ausdrücklich genannt werden?
    Wieder mal irgendwie halbgar…

     
  6. xwing
    18. Oktober 2019, 08:40 | #6

    Update:

    Ich habe jetzt in meinem Penny-Markt, der nicht ausdrücklich als Teilnehmender genannt wurde, einen 25€ Aufladungscode kaufen können, der sich auch aktivieren ließ.
    Bei einer Probebestellung tauchten die 5€ Bonus NICHT auf!
    Da weder auf der Aktionsseite noch unter den verlinkten AGB beschrieben ist, WANN man den 5€-Gutschein bekommt, habe ich die Hotline angerufen.
    Die hatte natürlich von der Aktion keinen Plan, hat mir aber nach einigem Würgen die 5€ manuell im Konto hinterlegt.
    Ich weiß, dass solche Gutscheine oft gerne mal ein paar Tage später eintrudeln, aber dann wird darauf auf der Aktionsseite hingewiesen.

    Wenn das mal nicht nur ausschließlich bei dm geht… :-?

     
  7. xwing
    18. Oktober 2019, 11:42 | #7

    Update 2:

    Auf einer anderen Seite habe ich gelesen, dass es bis zu 48 Std. nach der Aufladung dauern kann, bis der 5€ Gutschein dem Konto hinterlegt wird. Warum steht das nicht bei Amazon irgendwo SICHTBAR?

    Bei vielen ist das aber auch dann nicht passiert (Aktion läuft schon länger), so dass sie sich an den Support wenden mussten. :O

     
  8. darky
    darky
    18. Oktober 2019, 15:40 | #8

    Dieser ganze Aufwand wegen 5€ )fp(. Diese Aktionen von Amazon jucken mich schon lange nicht mehr.

     
  9. xwing
    19. Oktober 2019, 05:08 | #9

    Stimmt, man muss nicht durch jeden Reifen springen, der einem hingehalten wird, zumal die Aktion von Amazon mal wieder schlampig beschrieben und programmiert ist.
    Extra dafür irgendwo hinfahren lohnt sowieso nicht, mitnehmen kann man das schon.

     
  10. xwing
    20. Oktober 2019, 06:05 | #10

    Update 3:

    Nach allem, was man so liest, scheinen nur die die Gutschrift reibungslos bekommen zu haben, die mit dem zu Hause ausgedruckten Barcode bei dm aufgeladen haben.
    Mit der Beschreibung bei Amazon ist das echt Bauernfängerei. :-q

     
  11. 21. Oktober 2019, 12:49 | #11

    Da ich heute früh eh in die Stadt musste, hab ich mir den Barcode von Amazon, per SMS, aufs Smartphone senden lassen und hab den dann bei DM gescannt und mit 25 € Aufgeladen.
    Hat super geklappt. :-bd
    Eine Minute nach der Aufladung kam die E-Mail von Amazon, das mein Konto mit 25 € aufgeladen wurde.
    Eine weitere Minute später kam von Amazon die E-Mail, mit dem Hinweis auf die 5 € Aktion:

    “Als kleines Dankeschön dafür, dass Sie mit Amazon vor Ort aufladen 25€ oder mehr aufgeladen haben, wurde Ihrem Amazon.de Konto ein 5€ Aktionsgutschein hinzugefügt. Sie können diesen Amazon-Aktionsgutschein nicht in Ihrem Saldo einsehen. Der 5€ Aktionsgutschein wird beim Checkout angezeigt, wenn Sie das nächste Mal einen Einkauf von qualifizierten Produkten tätigen, die über Amazon.de verkauft und versandt werden.”

    Der Gutschein ist gültig bis 31.01.2020

     
  12. Jochen
    21. Oktober 2019, 13:51 | #12

    @ pkde (DVDTiefpreise)
    Das kann ich so teilweise unterschreiben. Ich hatte heute im dm eine Kassiererin, die es nicht geschafft hat (sie verwies mich auf die Guthabenkarten), aber leider keine Ulrike, die es ihr zeigen konnte.

     
  13. xwing
    21. Oktober 2019, 16:57 | #13

    Was ist denn überhaupt der Unterschied zwischen “einen Aufladungscode kaufen” und “Guthabenkarte mit Aufladungscode kaufen”?
    Technisch ist das doch das Gleiche.

     
  14. Wild Bill Kelso
    Wild Bill Kelso
    22. Oktober 2019, 11:13 | #14

    Naja, technisch schon.
    Aber die Herstellung und der Vertrieb der Guthabenkarten kosten ja auch ein paar Cent. Die kann man ja auch noch einsparen.

     
  15. xwing
    22. Oktober 2019, 12:34 | #15

    Wenn sie den Gutschein nur bei Aufladung über ausgedruckten Strichcode rausrücken wollen, dann sollten sie das auf der Aktionsseite auch so deutlich sagen und vor allem dafür sorgen, dass das Personal in den Läden auch weiß, wie das geht. In unserem dm kriegen sie nicht mal die Guthabenkarten aktiviert. ~X( ~X(

     
  16. Jochen
    23. Oktober 2019, 10:03 | #16

    Inzischen habe ich es auch in einem auf der Amazon-Seite angegebenen Paketshop probiert, wo mich der Mitarbeiter nur völlig entgeistert ansah. Natürlich könne ich dort Pakete an Amazon zurückschicken. Aber das Konto aufladen?

     


Einen Avatar für Eure Kommentare könnt Ihr im Profilbereich auf unserer Seite (nur für registrierte Mitglieder) hochladen oder bei Gravatar.com kostenlos anmelden.
 Quick-Links: