DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Home > Angebote: Inland, Blu-ray (Inland) > Zum Töten freigegeben [Blu-ray] – 5,55 EUR

Zum Töten freigegeben [Blu-ray] – 5,55 EUR

3. Januar 2018 , 18:10 Uhr
Zum Töten freigegeben [Blu-ray]


Zum Töten freigegeben [Blu-ray]

Amazon.de (+ Versandkosten): 5,55 EUR

Es fällt kein KJ-Zuschlag an.
Amazon.de verschickt versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 29 EUR (außer bei Medien ab 18 Jahren). Darunter fallen Versandkosten von 3,00 EUR (bzw. 5,00 EUR für Ab 18 Medien) an. Bücher und Bestellungen, die Bücher enthalten, sind immer versandkostenfrei. Prime-Mitglieder erhalten, mit wenigen Ausnahmen, alle Bestellungen kostenfrei nach Hause geliefert.

Angebote: Inland, Blu-ray (Inland)

  1. Anti-Spumanti
    Anti-Spumanti
    3. Januar 2018, 18:45 | #1

    Einfach mal bestellt.

     
  2. hoelle75
    hoelle75
    3. Januar 2018, 20:09 | #2

    Einer der besten von ihm…??

     
  3. Webchiller
    Webchiller
    3. Januar 2018, 20:11 | #3

    @ Anti-Spumanti

    Hast nichts falsch gemacht

     
  4. truk
    truk
    3. Januar 2018, 22:23 | #4

    Typischer Seagal-Actioner, wie es sie in den 90ern en masse gab. Man bekommt genau das, was man erwartet.

     
  5. Anti-Spumanti
    Anti-Spumanti
    3. Januar 2018, 23:41 | #5

    Webchiller :Hast nichts falsch gemacht

    Kommt neben meine alte VHS-Kopie und die Fox-DVD.

     
  6. Anti-Spumanti
    Anti-Spumanti
    3. Januar 2018, 23:48 | #6

    hoelle75 :Einer der besten von ihm…??  

    Ja. Generell gilt: Die besten Seagals sind alle
    Warner-Produktionen von ‘Nico’ bis ‘Fire Down Below’,
    dazu kommen ‘Zum Töten freigegeben’ von Fox und
    der Comeback-Versuch ‘Exit Wounds’, ebenfalls von Warner.

    Eine Box mit all diesen Titeln wäre nach wie vor schön.

    Alles andere war und ist Schrott.

     
  7. darky
    darky
    4. Januar 2018, 08:56 | #7

    Wäre mal super, wenn endlich ‘The Glimmer Man’, ‘Hard to Kill’ und ‘Auf brennendem Eis’ ins HD-Zeitalter schaffen würden…

    Ansonsten bin ich einverstanden, Seagal’s 90er Actionstreifen sind allesamt sehenswert.

    ‘Exit Wounds’ war Seagals wirklich letzter richtig guter Film.

     
Kommentare sind geschlossen
 Quick-Links: