DVDTiefpreise.de/com • Schnäppchen für Blu-rays/DVDs/Games & mehr…

Blu-ray, DVD und Games Schnäppchen - Jeden Tag aufs Neue - Nur bei DVDTiefpreise.de/com

Home > Angebote: Inland, Blu-ray (Inland), DVD (Inland), Elektronik/CD (sonstige) > JPC.de: Versandkostenfreie Lieferungen bis einschließlich 10.09.2017

JPC.de: Versandkostenfreie Lieferungen bis einschließlich 10.09.2017

6. September 2017 , 12:39 Uhr
Blu-ray Schnäppchen/Deals
JPC.de verschickt bis 23:59 Uhr des 10.09.2017 alle Bestellungen versandkostenfrei. Die 3-für-18 EUR wurde ebenfalls erweitert und beinhaltet jetzt fast 500 Blu-rays.

Schnäppchen:

Atemlos (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]15,99 EUR
12 Years a Slave (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]7,99 EUR
Death Proof – Todsicher (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR
Black Hawk Down (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR
Peaches Does Herself (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR
Reality (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]10,99 EUR
Violet & Daisy (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR
Four Lions (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR
Das Jerico Projekt (+ DVD, Mediabook) [Blu-ray]9,99 EUR

Außerdem gibt es bei JPC immer noch die 3-für-18 EUR Blu-ray.
Beim Kauf von 3 Titel zahlt man nur 18 EUR.

Vergesst nicht, wenn Ihr mal ADAC-Mitglieder gewesen seid und einen Gutschein irgend wann mal bei JPC verwendet habt, dass man, wenn man 6 Blu-rays findet, sogar nur 30 EUR bezahlt und damit nur 5 EUR pro Film.
Einfach “jpc + jpc-Vorteilsnummer” im Gutscheinfeld eingeben.

3 Blu-rays für 18 EUR

Die Versandkosten entfallen bis zum 10.09.2017 auf alle Bestellungen.
Wenn Ihr jemals einen ADAC-Code angewendet habt, dann könnt Ihr zusätzlich noch 6,00 EUR sparen. Ins Gutscheinfeld müsst Ihr das Stichwort “JPC” + die Vorteils-Nr. (siehe Benutzerkonto) eintragen. Der Mindestbestellwert für die Einlösung des Gutscheins beträgt 29,90 EUR.

Angebote: Inland, Blu-ray (Inland), DVD (Inland), Elektronik/CD (sonstige)

  1. Kruemelchen
    15. März 2017, 11:05 | #1

    Datum bei Versandkosten ist der 19.03.2017, auch bei WOM bis 19.03.2017 24:00, ist identischer Laden. WOM: Geschäftsführer: Gerhard Georg Ortmann
    Amtsgericht Osnabrück HRB 110327
    Umsatzsteuer-Identnummer DE117578924
    jpc: Geschäftsführer: Gerhard Georg Ortmann
    Amtsgericht Osnabrück HRB 110327
    Umsatzsteuer-Identnummer DE117578924

     
  2. 15. März 2017, 13:43 | #2

    WOM war früher im Karstadt vertreten. Gute Zeiten.

     
  3. darky
    darky
    15. März 2017, 23:58 | #3

    pkde (DVDTiefpreise) :WOM war früher im Karstadt vertreten. Gute Zeiten.  

    Oh ja, Blade FSK18 uncut VHS für 50,- DM damals oder Bravo Hits 13 für 49,99,- DM . Das waren echt noch Zeiten…

     
  4. Lordmajestic
    Lordmajestic
    16. März 2017, 02:46 | #4

    WOM. Das war noch ein lokaler Medien-Händler. Hatte von hause aus viele Importe verfügbar (Audio-CDs aus Japan, DVDs aus USA und UK, VHS aus UK usw.) und generell eine klasse Auswahl an verfügbaren Medien. *seufz*

     
  5. J.H.
    17. März 2017, 23:12 | #5

    Jpc hat vor ein paar Jahren die Markenrechte gekauft – nach der Auflösung der WOM-Filialen. Einst war WOM eine Sparte von Hertie – wird sich wohl hier fast keiner erinnern …

     
  6. darky
    darky
    20. März 2017, 11:37 | #6

    @ J.H.
    Doch, an Hertie kann ich mich erinnern. Die Filiale hier in der Karlsruher Stadt wurde dann später von Karstadt übernommen.

     
Kommentare sind geschlossen
 Quick-Links: